Unsere Geschichte

Nach 10 Jahren als Partner in einer renommierten Berliner Gemeinschaftspraxis für Endodontie setzte Dr. Sebastian Riedel seinen Wunsch, in einer Einzelpraxis tätig zu sein, in die Realität um. Mit der Zahnarztpraxis von Dr. Winfried Bergmann fand er die Räumlichkeiten, die er als Spezialpraxis für Endodontologie umbauen konnte. Mit dem plötzlichen Tod von Dr. Winfried Bergmann nach dem Verkauf stand Dr. Riedel vor unvorhergesehenen Herausforderungen. Insbesondere für die langjährigen Mitarbeiterinnen war es keine leichte Situation und an ein „einfachweiter-so“ war nicht zu denken. Behutsam plante das neue Praxisteam gemeinsam die Modernisierung und Renovierung der Behandlungsräume, um für die Zukunft optimal gerüstet zu sein. Währenddessen fuührte Dr. Riedel drei Monate lang die Geschäfte der Praxis kommissarisch weiter. Dr. Bergmann war bei seinem Team und seinen Patienten sehr geschätzt.

Die Zahnarztpraxis in der Leibnizstraße 70a hatte er 35 Jahre lang betrieben.

Dr. Sebastian Riedel: „Sehr gern hätte ich ihm bewiesen und gezeigt, dass sein Werk weiter Bestand hat. Ich werde in seinem Vermächtnis als Zahnarzt handeln und ethische Grundsätze im Auge behalten bei all meinen Entscheidungen.“

Unsere Geschichte

Nach 10 Jahren als Partner in einer renommierten Berliner Gemeinschaftspraxis für Endodontie setzte Dr. Sebastian Riedel seinen Wunsch, in einer Einzelpraxis tätig zu sein, in die Realität um. Mit der Zahnarztpraxis von Dr. Winfried Bergmann fand er die Räumlichkeiten, die er als Spezialpraxis für Endodontologie umbauen konnte. Mit dem plötzlichen Tod von Dr. Winfried Bergmann nach dem Verkauf stand Dr. Riedel vor unvorhergesehenen Herausforderungen. Insbesondere für die langjährigen Mitarbeiterinnen war es keine leichte Situation und an ein „einfachweiter-so“ war nicht zu denken. Behutsam plante das neue Praxisteam gemeinsam die Modernisierung und Renovierung der Behandlungsräume, um für die Zukunft optimal gerüstet zu sein. Währenddessen führte Dr. Riedel drei Monate lang die Geschäfte der Praxis kommissarisch weiter. Dr. Bergmann war bei seinem Team und seinen Patienten sehr geschätzt. Die Zahnarztpraxis in der Leibnizstraße 70a hatte er 35 Jahre lang betrieben.

Dr. Sebastian Riedel: „Sehr gern hätte ich ihm bewiesen und gezeigt, dass sein Werk weiter Bestand hat. Ich werde in seinem Vermächtnis als Zahnarzt handeln und ethische Grundsätze im Auge behalten bei all meinen Entscheidungen.“

Barrierefreier Zugang

Auch wenn Sie als Patient eine dauerhafte oder vorübergehende Einschränkung Ihrer Mobilität hinnehmen müssen, ist Ihnen der Besuch unserer Praxis nicht versagt: Sie erreichen unsere Praxisräume im 1. Obergeschoss über einen Fahrstuhl barrierefrei. Dort haben Sie und eine Begleitperson oder auch ein Rollstuhl Platz. Wir organisieren gern nach kurzer telefonischer Ankündigung Ihren Besuch und unterstützen Sie natürlich beim Erreichen des Behandlungszimmers. Selbstverständlich bietet auch das Patienten-WC genügend Raum zum Befahren mit einem Rollstuhl und dem Management sanitärer Verrichtungen.

Anfahrt

Bus: 101, M49, X34

Η Leibnizstrasse/Kantstrasse 

U-Bahn: U7

Η U Wilmersdorfer Strasse

S-Bahn: S3, S7, S75

Η S Savignyplatz, S Charlottenburg 

Regional-Bahn: RE1, RE2, RE7, RB10, RB14 

Η Bhf. Charlottenburg

Parkmöglichkeiten

Parkhaus Kant-Center:
Kantstraße 112
24 h geöffnet, wochentags günstige Preise

(fußläufig 400m, 5min)

Tiefgarage Leibniz Kolonnaden:
Leibnizstraße 49-53
24 h geöffnet, etwas teurer

(fußläufig 450m, 5 min)

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! 

Anschrift:
Leibnizstraße 70A/ Ecke Kantstraße
10625 Berlin

Tel.: 030 – 312 51 52

Telefonische Erreichbarkeiten:
Dr. Riedel & Team
ist an folgenden Tagen telefonisch erreichbar. Gerne steht Ihnen zu diesen Zeiten unsere Praxismanagerin Frau Scanlan für Fragen und zur Vergabe von Beratungs- und Behandlungsterminen zur Verfügung.

  • Montag 8.30 – 13.00 Uhr und 14.30 – 18.00 Uhr
  • Dienstag – Donnerstag 8.30 – 13.00 Uhr

Datenschutzerklärung